Marz 2020

Tauche ins Wohlbefinden ein!

Im Salz des Himalaja finden wir 84 Mineralien oder Spurenelemente wie Zink, Kalzium, Magnesium, Kalium und Eisen, usw. Es hat entzündungshemmende, antibiotische, schmerzstillende und entgiftende Eigenschaften. Die Halotherapie übermittelt ein Gefühl von Reinheit und natürlicher Entspannung. Das Salz, mit dem man die Atemwege reinigen und das Blut mit Sauerstoff versorgen kann, lässt eine Atmosphäre mit schwebenden Mikropartikeln entstehen, die in die Luft freigesetzt werden. Diese Therapie wird für Menschen empfohlen, die an Allergien, Asthma, Otitis, Bronchitis leiden und ist für Kinder ab 3 Monaten und für schwangeren Frauen geeignet.

Symphytum officinale


.

Wir mögen es