GEMEINDE

Die Viehzüchter des Gemeindeverbandsvon Antigua trafen sich an der Fuente de LasOvejas

An einem weiteren Wochenende trafen sich die Viehzüchter des Gemeindeverbands von Antigua - diesmal an der Quelle Fuente de LasOvejas - um die Ziegen zu identifizieren und mit einem Farbstich zu kennzeichnen. Die Bauern identifizierten auf diese Weise die Ziegen und Zicklein jedes Besitzers und melkten die Ziegen, die keine Jungen hatten. Dabei kontrollierten sie auch ihren Gesundheitszustand. Die Küstenziege ist eine Garantie für die Zukunft des Viehzuchtbranche, zu der Betriebe mit Ziegen in geschlossenen Gehegen und Käsereien gehören, denn ihr Leben in der Halbfreiheit hält sie von allem Ungeziefer, Epidemien und Krankheiten fern, die in einem mittleren oder kleinen Betrieb auftreten können.

Der Gemeinderat gratulierte den Nachwuchssportlern desClubs Unión Antigua

Der Gemeinderat lobte die hervorragende Klassifizierung der Nachwuchssportler des Kampfsportclubs Unión Antigua beim Trofeo de Canarias Juan Barbuzano. Siehatten es geschafft, Vizemeister zu werden, nachdem sie das Finale gegen den Kampfsportclub Chimbesque verloren hatten. Zum dritten aufeinander folgenden Mal ist es dieser Mannschaften gelungen, in der Nachwuchs-Kategorie der Kanarischen Meisterschaft auf den zweiten Platz zu kommen. Der C.L. Unión Antigua ist in dieser Kategorie auch Inselmeister von Fuerteventura.