Fuerteventura
Image
Dezember 2019

Jugendpreise der Kanaren - Fuerteventura übergibt den Hauptpreis und die übrigen Preise

Der Cabildo von Fuerteventura war bei der Verleihung der Jugendpreise der Kanaren 2019 anwesend, die im vergangenen Monat im Auditorium von Corralejo, La Oliva,stattfand und von der Regierung der Kanaren in Zusammenarbeit mit der Inselregierung und der Gemeinde La Oliva organisiert worden war. Die Beauftragte für Jugend des Cabildo de Fuerteventura, María Jesús de la Cruz, bedankte sich beim Amt für soziale Rechte, Gleichberechtigung, Diversität und Jugend der Regierung der Kanaren dafür, dass Fuerteventura für die Verleihung der Jugendpreise 2019 der Kanaren ausgewählt wurde, und gratulierte allen Preisträgern im Namen der Inselregierung. Der Preis „Joven Canarias“ ging 2019 an die kanarische Stiftung Main, während der Preis für Gruppen in diesem Jahr an den Jugendverband „AMIAT" ging. Letzterer wurde von der Beauftragten für Jugend des Cabildo von Fuerteventura, María Jesús de la Cruz, übergeben. Ein Preis für Gruppen Preis ging an den Kulturverein "Orquesta Clásica Bela Bartok", Barrios Orquestados, und die einzelnen Preise an Eduardo José Hernández, Förderer der Initiative "La Graciosa la Octava Isla", sowie an die 16-jährige Schachspielerin Carla Cristina Sosa, ein junges Talent, die in Spanien die zweitbeste Schachspielerin und eine der fünfzigBesten der Welt in ihrer Kategorie ist.